Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildungsarbeit an Hochschulen

Bildungsarbeit an Hochschulen

Aktuelles

WETTBEWERB:

Wettbewerb Logo

 

Blog: Modefairarbeiten.de

Blog Mode fair arbeiten

 

Fact-Sheets

Factsheets

Konferenz 15.-16.11.2018

Konferenz 2018

 

Faire Arbeitsbedingungen für FrauenWir waren zum ersten Mal Auftraggeberin eines Studierendenprojekts an der Hochschule Osnabrück. 21 Studierende aus den Studiengängen öffentliches Management, Betriebswirtschaft und Management, Internationale Betriebswirtschaft und Management und Wirtschaftsrecht führten eine Analyse unserer Informationsmaterialien durch.
 

Dabei widmete sich eine Gruppe im Rahmen einer Konsument_innenanalyse der Frage, warum Menschen öko-fair konsumieren oder warum sie es nicht tun. Der Fokus lag auf der „Generation Y“, eingegrenzt auf Fach/Abiturient_innen und Student_innen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren aus Osnabrück und Umgebung. Auf Basis ihrer Meinungsumfragen und Analysen entwickelten die Studierenden Empfehlungen, wie öko-faire Mode für die beschriebene Zielgruppe attraktiver werden kann.

Zwei weitere Gruppen überprüften die Akzeptanz des neuen Einkaufsführers Bonn (PDF-Datei) und des Fair Fashion Guides (PDF-datei) bei der gleichen Zielgruppe (18 – 29 Jahre) und formulierten daraus ebenfalls Handlungsempfehlungen. Anhand der Analysen in Bezug auf Gestaltung, Inhalt, Marketingstrategien, etc. wurde vor allem der Wunsch nach einer stärkeren Onlinepräsenz herausgearbeitet, die sich an der gewohnten Ästhetik im Modemarketing orientieren sollte. So können junge Zielgruppen wie die Generation Y besser erreicht und mit Informationen über öko-faire Mode versorgt werden.

Kontakt

Spenden

Newsletter

facebook